Startseite · Service · Warenkorb · Kontakt · Häufige Fragen · AGB · Impressum · Wir über uns · Links

Bildbände

Bayern - Die Welt von Gestern in Farbe
#-85033-360-3
€ 39,90

Bayern - Die Welt von Gestern in Farbe 

Mehr als 250 farbintensive Bilder lassen die längst versunkene Welt, als Bayern noch von den Wittelsbachern regiert wurde, in neuem Licht auferstehen. Man glaubt gemeinhin, die Welt der vorletzten Jahrhundertwende von vergilbten Schwarzweißfotografien zu kennen. Doch welche Farben hatten die Kleider der Damen, wie sah es in den Straßen aus, als zum Transport noch Pferde dienten? In welchen Farbtönungen stellte sich das Bild der Städte und Dörfer dar, bevor sie vom 2. Weltkrieg und dem anschließenden Wirtschaftswunder ramponiert wurden, wie das Bild der vielfältigen Landschaften, bevor sie weitgehend verhüttelten? Dieses Buch überträgt den von Thomas Mann 1902 für München geprägten Begriff auf das ganze Land: Bayern leuchtet! Diese Leuchtkraft verdanken wir einerseits den handkolorierten Glasdiapositiven, die anno dazumal für Lichtbildervorträge Verwendung fanden, andererseits den "polychromierten" Glas Stereobildern der so genannten "Kaiser Panoramen", die sich im Münchner Stadtmuseum und im Deutschen Historischen Museum in Berlin erhalten haben, und schließlich den zwischen 1890 und 1910 beliebten farbigen Photolithographien, die in diesem Buch allesamt erstmals veröffentlicht werden.  mehr zu diesem Artikel

 

 

Bayern Panorama
#-89823-416-0
€ 39,95

Bäck, Christian
Bayern Panorama
 
Der Freistaat Bayern im Südosten Deutschlands ist das flächengrößte der deutschen Bundesländer und bietet eine großartige Natur- und Kulturlandschaft. Christian Bäck hat für diesen Band die schönsten Orte aufgesucht und eine Auswahl zusammengestellt, die alle Seiten des Freistaats - die urwüchsige, vielfältige Natur sowie die architektonischen Sehenswürdigkeiten - wunderbar in Szene setzt. Dabei sind neben den großen Städten wie Nürnberg, Würzburg und der Metropole München insbesondere auch die berühmten historischen Altstädte von Bamberg, Regensburg und Rothenburg ob der Tauber und auch weltberühmte Attraktionen wie die monumentale Gedenkstätte Walhalla oder das Schloss Neuschwanstein vertreten. Von den zahlreichen Seen, wie beispielsweise dem Starnberger See oder dem Chiemsee, über die großartigen Wälder und Flusslandschaften entlang der Donau sowie die Gebirgswelt der Allgäuer Alpen eröffnet sich dem Besucher ein Naturraum, der Bayern zu einem der beliebtesten Reiseziele macht. Christian Bäcks sorgfältige Bildkompositionen zeigen die Kunst der Landschaftsphotographie von ihrer schönsten Seite.  mehr zu diesem Artikel

 

 

Die letzten Paradiese Süddeutschlands
#-7654-5323-6
€ 19,95

Weiler, Bernd; Gohl, Ulrich; Göbel, Peter
Die letzten Paradiese Süddeutschlands
Das Handbuch der Natur- und Nationalparks in Baden-Württemberg und Bayern 

Es gibt sie noch - Landschaften mit viel unversehrter Natur, die Tieren und Pflanzen wertvolle Lebensräume und den Menschen vielfältige Erholungsmöglichkeiten bieten. 20 solcher "Paradiese" liegen allein in Süddeutschland: Die höchsten Berge und die tiefsten Höhlen, die ältesten Gesteine und die letzten Gletscher unseres Landes, Weinberge und Waldberge, architektonische Kleinode des Barock und des Rokoko liegen südlich des Mains dicht beisammen.  mehr zu diesem Artikel

 

 

Der Isarwinkel und Bad Tölz
#-937200-90-3
€ 19,90

Reimer, Michael
Der Isarwinkel und Bad Tölz
Ein einzigartiges Stück Bayern 

Naturschönheiten wohin man blickt - Der Isarwinkel ist ein besonders gesegneter Flecken Erde. Wie kaum eine andere Region steht er für Bayern: idyllisches Urlaubsland und traditionsreiche Heimat. Barbara Schwarz folgt dem Lauf der Isar von den Quellen in Tirol zu den schönsten Plätzen und Winkeln: Anhand ausgewählter Orte, Geschichten und Fotos zeigt sie die einzigartige Welt des Alpenvorlandes um Bad Tölz. Neben den Orten an der Isar gibt es Abstecher auf einsame Berge, zu idyllischen Almen, zum geheimnisvollen Walchensee, in die schöne Jachenau, zu stillen Mooren und nach Bad Tölz, wo ein ausführlicher Halt gemacht wird. Hintergrundinformationen aus den Bereichen Natur, Geschichte und berühmte Personen, historisches Bildmaterial, regionale Rezepte und Beispiele der isartypischen Pflanzenwelt runden den Blick auf den Isarwinkel ab.   mehr zu diesem Artikel

 

 

AlpenPanorama
#-9810890-6-6
€ 19,90

Reimer, Michael
Faszination Alpenpanorama 

Das Wander- und Gipfelbestimmungsbuch führt zwischen Pfaffenwinkel und Chiemsee zu 30 markanten Aussichtspunkten im Alpenvorland und in den bayerischen Hausbergen (drei Panoramaziele liegen in Tirol). Bei 10 Ausflugstipps erleichtern Bergbahnen ganz oder teilweise den Aufstieg, wodurch neben dem Bergsteiger und Wanderer auch der Spaziergänger und stille Genießer von diesem Buch profitiert. Das tabellarische Inhaltsverzeichnis erleichtert die Tourenauswahl. Jedes Ausflugsziel ist mit Infos zur Anfahrt sowie zu Einkehr- und Übernachtungsmöglichkeiten versehen.  mehr zu diesem Artikel

 

 

Oberbayern aus der Luft
#-8003-4094-1
€ 16,95

Bogner, Franz X.
Reise durch Oberbayern aus der Luft 

Oberbayern ist Bayern pur einzigartig ist die Landschaftsvielfalt mit ihren zahlreichen Facetten: das idyllische Altmühltal mit weiß leuchtenden Felsen und dunklen Wacholderhängen, die weite Ebene des Donautals, das Hopfenanbaugebiet der Hallertau, die Moränenlandschaft mit ihren Seen und schließlich der Höhepunkt: die Alpen mit dem höchsten Berg Deutschlands, der Zugspitze, oder dem legendären Watzmann.
Klöster, Kirchen und Kapellen erzählen von der tiefen religiösen Verbundenheit der Menschen, die sie heute noch mit farbenprächtigen Prozessionen und Wallfahrten bezeugen. Die historische Bedeutung des Landstrichs erkennt man an prunkvollen Schlössern wie Herrenchiemsee und mächtigen Festungen wie in Burghausen. Geschichte und Politik, Wissenschaft, Kunst und Kultur bündelt aber die erste Stadt des Landes: München.
Wie könnte man sich den geografischen Besonderheiten Oberbayerns besser nähern als aus der Luft? Auf der Luftbildreise entdeckt man die Uferverläufe der Flüsse und Seen, sowie die schönen Städte und Dörfer aus einer ganz neuen Perspektive und hat so die Möglichkeit ganz besondere Siedlungsstrukturen zu erschließen. Rund 200 Bilder zeigen ein faszinierendes Porträt dieser äußerst vielfältigen Landschaft.  mehr zu diesem Artikel

 

 

Oberbayern
#-475-53932-9
€ 9,95

Römmelt, Bernd
Oberbayern 

Zwischen Eichstätt und Berchtesgaden, zwischen Garmisch und Mühldorf liegt eine der vielfältigsten Landschaften Deutschlands. Saftige Wiesen wechseln sich mit schroffen Felswänden ab, idyllische Seenlandschaften liegen zwischen geschichtsträchtigen Städten und Dörfern, prächtige Klöster neben weltberühmten Schlössern. Endlose Rad- und Wanderwege laden sommers wie winters ein, die Schönheit dieser Region zu entdecken. Mit viel Liebe hat Bernd Römmelt die Weiter der Landschaft sowie kleine charakteristische Szenen einzelner Regionen eingefangen und präsentiert sie in diesem bezaubernden Bildband.  mehr zu diesem Artikel

 

 

Bildschönes Oberbayern
#-7654-5586-5
€ 14,95

Pröttl, Michael
Bildschönes Oberbayern 

Malerisch liegen Tegern- und Starnberger See an grünen Ufern, hinter denen Wetterstein- und Karwendelgebirge thronen. Grandios ist die Aussicht von der Zugspitze. Bayerns landschaftliche und kulturelle Vielfalt von Pfaffenwinkel bis zur Weltstadt München, von attraktiven Städten wie Rosenheim oder Freising bis zu den Märchenschlössern Ludwigs II. bietet unzählige Fotomotive. Die schönsten davon zeigt dieser Band. mehr zu diesem Artikel

 

 

Dumont Oberbayern
#-7701-9306-6
€ 8,50

Dumont Bildatlas
Oberbayern 

Im gesamten Alpengebiet gibt es kaum eine Region, die für einen Bergwanderer vielfältiger und reizvoller ist. Beschauliche Täler und beeindruckende Hochgebirgslandschaften mit Schluchten und zahlreichen Klammen. Grosse Kunst in der für ihre Lebensart berühmten Metropole München und lebendige Traditionen und Brauchtümer in den Dörfern zeigen die Vielseitigkeit dieser Landschaft. Und Berge und Seen immer zum Greifen nahe. mehr zu diesem Artikel

 

 

Einsame Gipfel und Grate
#-9812991-2-0
€ 19,90

Reimer, Michael
Einsame Gipfel und Grate
Oberbayern, Tirol. Unterwegs auf unbekannten Pfaden mit großartigen Panoramablicken

Wandern für Fortgeschrittene: Die in diesem Buch vorgestellten Tourenziele erfordern aufgrund der oft schlecht oder gar nicht markierten Wege Orientierungssinn, Trittsicherheit und alpine Erfahrung. Doch wer den abgelegenen Gipfel oder Grat in den bayerischen und Tiroler Alpen erst einmal erreicht hat, freut sich über die Stille einer phantastischen Bergwelt. Persönliche Erlebnisse und insgesamt elf beschriftete Gipfel-Panoramen stimmen auf die Wanderungen ein. Neben detaillierten Wegbeschreibungen gibt es Infos zu Einkehren und Übernachtungsmöglichkeiten am Berg sowie zur Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln und möglicher Anfahrt mit dem Bike. Die topographischen Übersichtskarten erleichtern die Vorbereitung auf die jeweilige Tour.  mehr zu diesem Artikel

 

 

Ludiwg II. Traum und Technik
#-937090-43-6
€ 24,80

Schlim, Jean L.
Ludiwg II.
Traum und Technik

Kaum ein König hat die Fantasie der Menschen so sehr angeregt wie Ludwig II. von Bayern (1845-1886). Dabei verbindet sich mit seiner Person meist nur die Vorstellung des romantischen Schöngeistes, dessen Weltbild sich aus seiner Liebe zur Kunst speist. Um so erstaunlicher ist es wie aufgeschlossen und selbst erfinderisch er auch den technisch-industriellen Entwicklungen seiner Zeit gegenüber stand und mit welch großer Begeisterung er sogar verschiedene Projekte vorantrieb. In Zusammenarbeit mit der Multimedia-Agentur metamatix aus München entstanden anhand historischer Dokumente, Plänen und Bildern virtuelle Rekonstruktionen, die uns in diesem Buch zusammen mit einem reichhaltigen Bildmaterial die Visionen des Königs vor Augen führen und uns teilhaben lassen an seinen Träumen im Zeitalter der Industriealisierung. mehr zu diesem Artikel

 

 

Farbbild-Reise durch Oberbayern
#-929932-12-6
€ 16,90

Nöhbauer, Hans F.
Farbbild-Reise durch Oberbayern 

OBERBAYERN ist zweifellos eine der schönsten Landschaften im Herzen Europas. Davon gibt dieses Buch auf 76 Kunstdruckseiten ein eindrucksvolles Zeugnis. Namhafte Landschaftsfotografen präsentieren ihre Spitzenfotos von Städten, Burgen und den Königsschlössern, Kirchen, Klöstern, historischen Bauten und dem imposanten landschaftlichen Umfeld. Die Fotoauswahl und die drucktechnische Wiedergabe sucht ihresgleichen. Der Text stammt aus der Feder des bekannten Bayerischen Buchautors Hans F. Nöhbauer. Es gibt noch Vieles zu entdecken! Dieses Buch bietet einen repräsentativen Überblick und vermittelt Anregungen für Ihre Reisetour. Hierbei lassen die informativen Texte die Vergangenheit lebendig werden und geben wertvolle Hinweise zur aktuellen Situation. Die Bilderreise beginnt im Schwangau mit dem Märchenschloss NEUSCHWANSTEIN Ludwig II. Hiernach geht es quer durch den Pfaffenwinkel und weiter nach Garmisch-Partenkirchen, Mittenwald am Karwendelgebirge, den Seen im Alpenvorland, nach München und weiter zum Tegernsee, Schliersee und Chiemsee vorbei am Wendelsteingebirge bis ins Berchtesgadener Land. Hinter Wasserburg am Inn und Altöttingen endet die Oberbayerische Rundreise im Altmühltal am Donaudurchbruch bei Kloster Weltenburg. Ein Buch für alle Freunde Bayerns und jene, die es werden wollen. Ein hochwertiger Bildband als Andenken und Nachschlagewerk.  mehr zu diesem Artikel

 

 

Heimat Donau - Natur und Kultur am Strom
#-935719-47-6
€ 24,80
Blick ins Buch

Scherf, Dieter
Heimat Donau
Natur und Kultur am Strom

Der letzte freifließende Donauabschitt zwischen Straubing und Vilshofen ist ein einzigartiges Refugium für viele seltene Tiere und Pflanzen. Der geplante überzogene Ausbau würde den Strom in eine sterile Schifffahrtsrinne verwandeln. Die Lebensräume von Blaukehlchen und Großem Brachvogel, von Gebänderter Prachtlibelle und Donau-Kahnschnecke, von Silberweiden und seltenen Fischarten wie der Rußnase würden vernichtet. Dagegen wehren sich viele Naturschützer und Anwohner. Der Bildband zeigt dieses Juwel bayerischer Landschaft, die in unmittelbarer Nähe zu bedeutenden Zeugnissen einer über tausendjährigen Kultur erlebt werden kann.mehr zu diesem Artikel

 

 

Lichtland
#-9812924-0-4
€ 29,80

Knaus, Georg
Lichtland
Fotografien vom Bayerischen Wald

„Die Herrlichkeit der Welt ist immer adäquat der Herrlichkeit des Geistes, der sie betrachtet", schrieb Heinrich Heine. Und so vereint LICHTLAND die natürliche Poesie der Schöpfung mit den Gedanken von Menschen, die ob dieser Schönheit zu Poeten wurden. Weltberühmte wie regionale Autoren rühmen die Herrlichkeit der Erde - beeindruckende Naturfotografien lassen ihre Worte lebendig werden.
Lässt sich der Leser auf diese meditative Lese- und Bilderreise ein, sieht er die sanften Hügel, steinigen Berge und wilden Wälder mit den Augen derer, die den Bayerischen Wald lieben.

mehr zu diesem Artikel

 

 

Setzwein / Moser: Die Oberpfalz Weites Land - Weite Blicke
#-935719-46-9
€ 29,80

Setzwein, B. / Moser, G.
Die Oberpfalz
Weites Land - Weite Blicke

Aussichtstürme und Berge, ja manchmal nur Hügel, von denen aus man den Blick schweifen lassen kann, hat die Oberpfalz in Hülle und Fülle. Der Amberger Fotograf Günter Moser hat sie aufgesucht, zu allen Jahres- und Tageszeiten, bei Sonnenaufgang und im nebeligen Herbst, wenn zartes Frühlingsgrün sprießt oder der "Böhmische" sich mit Raureif übers Land legt. Seine Aufnahmen, insbesondere die Panoramaaufnahmen,präsentieren faszinierende Ansichten von einem weiten Land. Vervollständigt wird dieses alle Facetten der Oberpfalz nachzeichnende Buch durch Texte des Waldmünchner Autors Bernhard Setzwein, die von den Eigenheiten des Oberpfälzer Menschenschlages ebenso erzählen wie von der wechselhaften Geschichte einer Region, die seit jeher von ihrer Lage im Herzen Europas bestimmt wurde. Ein Buch zum Blättern und Schauen, Entdecken und Vertiefen, ein Buch, das die ganze Weite der Oberpfalz aufdeckt. 
Bernhard Setzwein ist Autor von Mundart-Gedichtbänden, Theaterstücken, Erzählungen, Bildbänden, Reiseführern und Romanen. Für sein Werk hat er bereits zahlreiche Auszeichnungen und Stipendien erhalten, so z. B. 1998 Bayerischer Staatsförderungspreis für Literatur und 2006 Kulturpreis Bayern in der Kategorie Kunst. 2004 wurde er mit der Bamberger Poetikprofessur bedacht.
Auch in englischer Ausgabe erhältlich!
 mehr zu diesem Artikel

 

 

Landsherr, Uli: Trachtler schee boarisch
#-89876-413-1
€ 19,95

Landsherr, Uli
Trachtler schee boarisch

Enzian und Edelweiß, Blasmusik und Schuhplatteln, Dirndl, Lederhose und natürlich bayrisches Bier das verbindet man gemeinhin mit dem Landstrich zwischen Allgäu und Berchtesgadener Land. Die Menschen in Oberbayern bemühen sich, ihr überkommenes Brauchtum und die Tradition zu bewahren, nicht zuletzt in einer Vielzahl an Trachtenvereinen, die sich auf zahlreichen Veranstaltungen rund ums Jahr präsentieren. Uli Landsherr ist mit der Kamera durch die 25 bayerischen Gauverbände gereist und hat die schönsten Momente dieser Zusammenkünfte im Bild festgehalten. Entstanden sind Impressionen von Trachtenfesten und Umzügen, dem Leonhardi-Ritt und dem Fischerstechen in Seehausen, vom Palmsonntag in Jachenau, vom Maibaum-Aufstellen, Plattln und Dirndldrahn, Goaslschnoizn und Fingerhakln, um nur einige zu nennen. Die Fotos zeigen nicht nur die charakteristischen Trachten mit ihren zahlreichen liebevollen Details, sondern dokumentieren gleichzeitig die Vielfältigkeit der Kultur Bayerns. Der Bildband ist damit ein wichtiger Beitrag zur Brauchtumspflege und gibt Auswärtigen einen Einblick in die reiche Tradition und Gegenwartskultur Bayerns.
     mehr zu diesem Artikel      

   

Schiedermair: Klosterland Bayerisch Schwaben
#-89870-127-3
€ 39,00

Schiedermair, Werner
Klosterland Bayerisch Schwaben

Vor zwei Jahrhunderten, in den Jahren 1802/1803, fand eine der größten politischen Umwälzungen in der Geschichte Bayerisch Schwabens statt: die Säkularisation. 73 Klöster wurden damals allein in diesem Landstrich aufgehoben, die Ordensgemeinschaften radikal enteignet und ihre Mitglieder aus den angestammten Besitzungen entschädigungslos vertrieben. Eine fast 1000 Jahre anhaltende Entwicklung versucht, dem einschneidenden Geschehnis "Säkularisation", wie es sich in Bayerisch Schwaben ereignet hat, auf verschiedene Weise nachzugehen. Beiträge von rund 30 Kennern Bayerisch Schwabens behandeln schwerpunktmäßig die Beiträge der Mönche und Nonnen zur Literatur, zur bildenden Kunst und zur Musik. Mehrere Aufsätze schildern ausführlich die Durchführung der Säkularisation als drastische politische Ordnungsmaßnahme und ihre Auswirkungen, insbesondere auch auf den Bestand an Kunstwerken in dieser mit großartigen Klosterbauten so reich gesegneten Region. Mehr als 30 Klöster und ihre baulichen Hinterlassenschaften werden schließlich in Wort und Bild eingehend gewürdigt.mehr zu diesem Artikel

 

 

Gribl / Vogel: Das Isental
#-9807800-9-4
€ 19,80

Gribl, A. / Vogel, D.
Das Isental

Den Herausgebern ist es mit diesem Bildband gelungen, über 20 Experten - vorwiegend aus dem Isental - als Autoren zu gewinnen. Die Textbeiträge sind begleitet von fast 160 Abbildungen bekannter Fotografen, darunter zahlreichen großformatigen Bildern des Dorfener Fotografen Andreas Hartl und eigens angefertigten Luftbildern Klaus Leidorfs. Entstanden ist das erste umfassende Porträt des Isentals mit informativen Textbeiträgen und einem faszinierenden Bilderbogen der vielen großen und kleinen Schönheiten des einzigartigen Landstrichs kaum 50 km östlich von München.
Das Buch gliedert sich in die Abschnitte "Fluss und Flusslandschaft" mit Beiträgen zur Geologie, Flussökologie und der Tier- und Pflanzenwelt des Isentals, "Spuren der Geschichte", "Meisterwerke der Kunst und Architektur" mit Beiträgen u.a. über die Schlösser und künstlerisch überregional bedeutenden Kirchen des Isentals. Der Abschnitt "Leben und Arbeiten im Isental" widmet sich u.a. dem Wohl und Wehe der Bauernarbeit und beschreibt das Tal als traditionelles Zentrum der Pferdezucht.
Im zweiten Hauptteil des Buches "Weiler, Dörfer, Märkte und eine Stadt" stellen bekannte Heimatforscher die Orte des Isentals vor. Von Burgrain bis Winhöring, wo die Isen in den Inn mündet, geben die Isentaler die Visitenkarten ihrer engeren Heimat ab. Der letzte Abschnitt des Buches "Das Isental erkunden" enthält schließlich u.a. einen kulinarischen Streifzug durch das Isental. Die Reisebuchautorin Renate Just hat kreuz und quer im Isengau erkundet, wo man etwas Gutes zu essen und zu trinken bekommt.mehr zu diesem Artikel

 

 

Bildschönes Regensburg - Bildband
#-7654-4764-8
€ 14,95

Siepmann, Martin
Bildschönes Regensburg

Eine im Ganzen erhaltene Altstadt, seit 2006 zum Weltkulturerbe der Unesco erklärt. Wo gibt es das schon? Im bildschönen Regensburg am Zusammenfluss von Donau und Regen. Hier empfangen den Besucher mittelalterliche Brücken, Gebäude, Kirchen, ein imposanter Dom, frühneuzeitliche Wohnhäuser und fränkische Gastlichkeit. Nicht nur zum berühmten Christkindl-Markt ist Regensburg eine Reise wert. Vorfreuen kann man sich schon mal mit den stimmungsvollen Bildern.
Auch in englischer Sprache erhältlich!

mehr zu diesem Artikel

 

 

Waldwildnis Nationalpark Bayerische Wald
#-935719-41-4
€ 27,80

Waldwildnis - Nationalpark Bayerischer Wald

"Vierzig Jahre ist es her, als Naturschützer auf dem Dreisesselberg die Vision von einem Nationalpark im Herzen Mitteleuropas hatten. Was 1966 begann, wurde Vorbild und Wegweiser für 14 deutsche Nationalparke, die mittlerweile mehr als bloße Naturschutzgebiete geworden sind. Sie sind längst zu Seelenschutzgebieten für uns Menschen und zu Schatzkammern unserer Heimat geworden", schreibt Hubert Weinzierl in seinem Vorwort. Der Leiter des Nationalparks, Karl Friedrich Sinner, gibt den Lesern seine Empfindungen weiter und schreibt: "Wildnis erschließt sich nicht im Vorübergehen. Wildnis braucht Zeit. Wildnis findet sich im Mikado der alten Bergfichten ebenso wie in den winzigen Buchenkeimlingen, in silbergrauen Buchenstämmen und in breitrandigen Pilzen, die aus alten Stämmen quellen, in der Farbpalette von Heidelbeere und Rauschbeere. Es ist die Selbstständigkeit der Wildnis, das freie Leben von Bergsoldanelle, Fichte und Farn, Eule und Rabe, Luchs und Hirsch, das den Menschen im Nationalpark erwartet". Neben den Fotos der neuen Waldwildnis und der alten Urwälder am Watzlikhain, dem Mittelsteig und der Rachelseewand zeigt der Bildband mit über 150 Fotos, teils im Panoramaformat, auch die übrigen landschaftlichen Schönheiten des Nationalparks zwischen Falkenstein und Lusen. Das Buch öffnet den Weg zum wilden Bayerischen Wald, zeigt seine ganze vielfarbige Pracht, die große Bedeutung des vermeintlich Unspektakulärem und vermittelt Verständnis für "Natur Natur sein lassen".

mehr zu diesem Artikel            

   

Hannes Burger: der Bayerische Wald Linien einer Lanschaft - The Bavarian forest Lines of a landscape
#-86512-006-9
€ 26,80

Burger, Hannes
Der Bayerische Wald
Linien einer Landschaft
The Bavarian Forest
Lines of a landscape

Malerische literarische Liebeserklärungen und schwärmerische Lobeshymnen gibt es genug über den Bayerischen Wald, die überwiegend das Bild einer schönen Landschaft abseits der Zivilisation, politisch benachteiligt, wirtschaftlich zurückgeblieben und kulturell unterentwickelt geprägt haben. Hannes Burger schreibt mit dem Ziel, den Bayerischen Wald und seine Menschen heute und möglichst realistisch zu schildern und die großen gemeinsamen Linien dieser Landschaft aufzuzeigen. Er stellt fundiert die heutige, moderne Realität im kulturellen, wirtschaftlichen und sozialen Leben der Städte und Gemeinden der Region und ihre Perspektiven für die Zukunft dar. Zahlreiche für dieses Buch sorgfältig ausgewählte Farbfotografien illustrieren und ergänzen durchgehend die Ausführungen und komplettieren es zu einem Neugier, Verstand und Gefühl ansprechenden Bildband. Das Vorwort und alle Bildunterschriften sind auch in Englisch abgedruckt, ebenso eine mehrseitige Zusammenfassung des Buchinhalts.
"Eine gelungene Kombination aus schönem Bild- und informativem Textband." (Staatsbiliothek München)
mehr zu diesem Artikel

 

 

BMW Welt teNeues
#-8327-9231-2
€ 98,00

BMW Welt
Von der Vision zur Realität

In unmittelbarer Nachbarschaft zur BMW Konzernzentrale wurde im Oktober 2007 die BMW Welt eröffnet, ein Erlebnis- und Auslieferungszentrum, das alle Aspekte der Marke BMW präsentiert: Tradition und Innovation, Emotion und Präzision, Dynamik und Ästhetik. Hier können Kunden ihren neuen BMW abholen, gleichzeitig ist dies die perfekte Plattform für alle BMW Produkte. Im Technik und Design Atelier erhalten die Besucher Einblicke in Innovationen und zukunftsweisende Technologien des Unternehmens, und im Junior Campus können Kinder die Welt der Mobilität für sich entdecken. Darüber hinaus ist die BMW Welt ein architektonisches Meisterwerk unserer Zeit, das dieser Band in beeindruckenden Bildern dem Betrachter präsentiert. Der ansprechende, mit Schutzumschlag versehene Hardcover-Band im Schuber ist eine unentbehrliche Neuerscheinung für alle BMW Liebhaber, inklusive ca. 200 Farbfotografien. Text in Englisch und Deutsch.
mehr zu diesem Artikel

 

 

Alpenhotels
#-89660-474-3
€ 34,95

Bertram, J. / Haiden, A.
Alpenhotels

Ungewöhnliche Hotels, die selbst verwöhnten Urlaubern den Alpenraum neu als Ferienparadies erschließen. "Alpenhotels" präsentiert 29 einzigartige Berghotels in sechs europäischen Ländern. Diese Häuser wurden alle von Autor und Fotograf persönlich getestet und sind nicht nur fantastisch gelegen, sondern bieten auch stilvolle Interieurs und eine hervorragende Küche. Im Iglu Fondue essen und danach in die Sauna? In Scuol kein Problem! Mit Kind und Kegel verreisen? Das Haus Hirt in Bad Gastein ist auf Ihren Nachwuchs bestens vorbereitet. Oder einfach mal so richtig entspannen? Im Nebesa im slowenischen Kobarid wohnen Sie direkt neben dem Triglav-Nationalpark. Und die Therme Vals kann gleich mit einem ganzen Thermalbad aufwarten - entworfen von dem Stararchitekten Peter Zumthor.

mehr zu diesem Artikel

 

 

Roemmelt: Die Bayerischen Alpen Bildband
#-475-53875-9
€ 29,90

Römmelt, Bernd
Die Bayerischen Alpen

Dieses Meisterwerk fotografischer Kunst enthält atemberaubende Aufnahmen der sieben Gebirgszüge von den Berchtesgadener Alpen bis zu den Ammergauer Alpen. Die schönsten Bergregion Deutschlands präsentiert sich hier im Wechsel der Jahreszeiten sowohl von der oberbayerischen als auch von der österreichischen Seite in ihreer ganzen Pracht und Vielfalt. Neben herrlichen Landschften wird auch die einheimische Bevölkerung und tradtionsreiches Brauchtum, wie das Maschkeralaufen in Mittenwald oder die Buttnmanndl in Berchtesgaden, in ihrer Ursprünglichkeit gezeigt. Dieser Band des preisgekrönten Fotografen Bernd Römmelt ist eine einzigartige Liebeserklärung an seine bayerische Heimat.mehr zu diesem Artikel

 

 

Becker/Heine: Altötting Herz bayerns und eines der herzen Europas - mit eigenem Papstteil
#-89682-174-4
€ 29,90

Becker, P. / Heine, H.
Altötting

Der neuaufgelegte und erweiterte Altötting Bildband enthält aktualisierte Bilder und natürlich einen eigenen Papstteil! Papst Benedikt der XVI. besuchte den Wallfahrtsort im Herbst 2006. Interessant und informativ für alle Liebhaber der Stadt Altötting, Pilger, Gläubiger und Papstanhänger. Ein hochwertiger Bildband von dem Meisterfotographen Heiner Heine. Einfühlsam, liebevoll und kenntnisreich vom Autor beschrieben und mit einem Vorwort von Herbert Riehl-Heyse.mehr zu diesem Artikel

   

Kutter/Köhler: Franken Bildband
#-7243-0406-7
€ 29,90

Kutter, R. / Köhler, M.
Franken

Zauberhafte Orte und Landschaften laden in Franken zum Besuch ein: Da gibt es im Fichtelgebirge die schroffen, zerklüfteten Felsformationen; im Fränkischen Weinland die lieblichen, sonnigen Rebhänge, die romantischen, typischen Weinorte. Die Städteregion Nürnberg wirbt mit Marktplatzromantik und stolzen Bürgerhäusern sowie mit dem Flair moderner Metropolen. Aufgeteilt zwischen Baden-Württemberg und Bayern ist die romantische Landschaft Tauberfranken mit Kleinodien wie Rothenburg oder Wertheim. Wer ins Altmühltal kommt, kann in den Jura-Kalksteinbrüchen auf Fossilsuche gehen; der Spessart lockt mit Räuber-Romantik und Main-Schifffahrten. Fünfzehn Ferienregionen laden in Franken zu einem Besuch ein. Reizvoll sind sie alle, haben vieles gemeinsam, aber auch die Besonderheiten könnten unterschiedlicher nicht sein. mehr zu diesem Artikel

 

 

Bahnmüller: Regensburg englisch deutsch
#-89251-374-2
€ 19,90

Bahnmüller, L. und W.
Regensburg Weltkulturerbe
Deutsch - Englisch

Das Weltkulturerbe Regensburg erleben - dazu will dieser aufwändig ausgestattete Bildband anregen. Er zeigt mit über 140 hervorragenden Farbfotografien die einmalige Schönheit der zweitausendjährigen Stadt und lädt ein zu einem Rundgang durch das als UNESCO-Kulturerbe geschützte Ensemble "Altstadt Regensburg mit Stadtamhof".

mehr zu diesem Artikel

   

Regensburg - Metropole im Mittelalter
#-7917-2055-5
€ 49,90

Brielmaier, P. / Moosburger, U.
Regensburg - Metropole im Mittelalter

Regensburg war im gesamten Mittelalter eine der führenden Städte Europas. Seine Kaufleute betrieben Fernhandel über den ganzen Kontinent, gleichzeitig war die Stadt ein politisches Zentrum: Mehr als in anderen Städten des Reiches hielten die deutschen Könige und Kaiser hier Versammlungen ab. Regensburg war darüber hinaus ein Zentrum der Hochfinanz. Die mittelalterliche Altstadt mit ihren zahlreichen Geschlechtertürmen und Patrizierburgen, den Klöstern und Kirchen ist bis heute davon geprägt. Während der Entstehung der Stadt wurden auch neue Einflüsse aufgegriffen: Der gotische Dom empfing beispielsweise wesentliche Anregungen aus Troyes in der Champagne, die berühmte Steinerne Brücke aus dem 12. Jahrhundert, die dem Mittelalter als achtes Weltwunder galt, ist ohne das Vorbild römischer Brückenbauten wie der Engelsbrücke in Rom nicht denkbar. Mit diesem Werk erscheint zur kürzlich erfolgten Aufnahme Regensburgs in das Welterbe der UNESCO ein umfangreicher und aufwändig gestalteter Bild-Text-Band mit rund 500 Farbaufnahmen, der das "mittelalterliche Wunder Deutschlands" in einem völlig neuen Konzept präsentiert. Ein umfangreich bebildeter und opulent gestalteter Band zu einer der bedeutendsten deutschen Städte des Mittelalters.mehr zu diesem Artikel

 

   

Werner/Hauke: Werdenfels & Blaues Land
#-7658-4233-7
€ 34,90

Werner, F. / Hauke, R.
Werdenfels & Blaues Land

Die Licht- und Farbstimmungen, die Seen und Berge in malerische Blautöne tauchen, machen das Gebiet um Murnau und den Kochelsee zum »Blauen Land«. Dieser brillante Bildband kombiniert die abwechslungsreiche Landschaft vom Blauen Land und Werdenfels mit Porträts einmaliger Charakterköpfe und vielen "Geheim"-Tipps für Ausflüge. Eine echte Inspiration für Einheimische, Bayern-Liebhaber und Foto-Enthusiasten. Wundervolle Impressionen warten auf Sie.mehr zu diesem Artikel

 

 

Strauß Andrea und Andreas: Chiemgauer Alpen Bildband
#-7633-7034-4
€ 36,00

Strauß A. und A.
Chiemgauer Alpen

Die Chiemgauer Alpen zwischen Inn und Saalach sind wesentlich mehr als die Kampenwand hoch über dem Chiemsee: Liebliche Berge mit Wiesen und Wäldern, interessante Felsakzente im Gipfelbereich, eine bunt blühende Bilderbuchlandschaft in der Almregion. Für Freizeitaktivitäten im Sommer wie im Winter bieten sie vielfältige Möglichkeiten. Auch die Täler und das Alpenvorland haben neben dem Chiemsee mit dem weltberühmten Königsschloss und der traditionsreichen Fraueninsel noch vieles zu bieten. Beides zusammen, Berge und Alpenvorland, bilden ein harmonisches Ganzes, farbig wird es durch die Menschen, die hier leben. Überliefertes Brauchtum vereint sich zu einem glaubwürdigen Ganzen mit avantgardistischer Kunst, wie sie Willi Schwenkmeier als Gastautor darlegt. Kurz: Die Chiemgauer Alpen sind zwar eine kleine, aber facettenreiche, lebendige Gebirgsgruppe. Kompetente Texte machen Lust aufs Schmökern und gleichzeitig aufs Draußensein, ausdrucksstarke Bilder zeigen die bekannten Highlights ebenso wie manch verstecktes Paradies. mehr zu diesem Artikel

 

 

Bayern vom Agrarland zum Hightech-Standort
#-926163-40-0
€ 29,50

Bayern
Vom Agrarland zum High-Tech-Standort

Bayern liegt - geografisch wie wirtschaftlich - im Herzen eines neuen Europas der offenen Grenzen. Damit erhält das Land seine traditionelle Rolle als Drehscheibe des europäischen Handels und Verkehrs zurück. Diese neuen Herausforderungen und Chancen, eingebettet in die globalen Entwicklungen, hat Bayern wie kaum ein anderes Land zu einem außergewöhnlichen wirtschaftlichen Aufstieg genutzt. In einer einzigartigen Mischung aus Tradition und Fortschritt liegt das Geheimnis des bayerischen Erfolgs begründet. Bayern ist eine glückliche Mischung aus reicher Geschichte, schöner landschaftlicher Vielfalt, unzähligen Kulturdenkmälern, weltbekannten Festen, aus Beständigkeit, Gastlichkeit und Folklore, aber auch aus modernster Industrie, kreativem Handwerk und leistungsfähiger Landwirtschaft. Ein idealer Geschenkband erhältlich auch in englischer und chinsischer Ausgabe.
mehr zu diesem Artikel

 

 

So bildschön ist Bayern
#-7654-4558-3
€ 14,95

So bildschön ist Bayern / Bildschönes Bayern

Die Breitachklamm - tiefste Felsenschlucht Mitteleuropas. Oberstdorf mit einer der drei größten Skiflugschanzen der Welt. Die Schlösser Neuschwanstein und Hohenschwangau. Unternehmen Sie eine Farbbild-Rundreise der Extraklasse durch das Allgäu. Mit diesem Reiseband haben Sie Sehenswürdigkeiten, Natur und Kultur, wichtige touristische Informationen plus Karte. Ein interessanter Begleiter und schönes Andenken für zuhause!
Auch in englischer Ausgabe erhältlich.

mehr zu diesem Artikel

 

 

Budeit/Petzet: Bauernkirchen-Die schönsten Dorfkirchen und Kapellen zwischen Donau und Alpen
#-7658-4189-7
€ 14,95

Budeit, H.J. / Petzet, M.
Bauernkirchen
Die schönsten Dorfkirchen und Kapellen zwischen Donau und Alpen

Das Allgäu - Das Land um Ammersee und Starnberger See - Die Holledau - Tegernseer Land und Schliersee - Chiemsee und Berchtesgadener Land. In fünf Regionen zeigt dieses Buch eine erlesene Auswahl meist unbekannter Kleinode einer vitalen, ländlichen Volkskunst: immer kleiner, meist aber inniger und nicht selten fröhlicher in ihrem Glaubensüberschwang als ihre großen Brüder, die Dome und Pfarrkirchen der Städte. mehr zu diesem Artikel

   

So bildschön ist das Allgäu
#-7654-4561-3
€ 14,95

So bildschön ist das Allgäu

Bestaunenswerte Baudenkmäler und Bilderbuchdörfer, grandiose Gebirgskulissen, mittelalterliche Städtchen und pulsierende Metropolen - Bayern ist Magnet für Gäste aus aller Welt. Wer im Reiseband Bayern blättert, taucht sofort ein in kulturellen Reichtum und idyllische Landschaften! Hier finden Sie die Sehenswürdigkeiten, wichtige touristische Informationen plus Karte. Ihr interessanter Begleiter und charmantes Andenken.
Auch in englischer Ausgabe erhältlich.

mehr zu diesem Artikel

 

 

Bogner: Der Regen
#-7917-2054-8
€ 24,90

Bogner, Franz
Der Regen
Ein Luftbildportrait vom Arber bis Regensburg

Franz Bogner hat sich mit seinen Bildbänden über die Schwarze Laaber, die Altmühl, die Vils und die Lauterach, den Neckar sowie die Naab einen viel beachteten Namen gemacht. Seine fotografische Vorliebe gilt dabei den Luftaufnahmen, die auf besondere Weise den Reiz der Flusslandschaft einfangenund bekannte Regionen so in völlig neuartiger Perspektive zeigen. Nun legt er einen Bild-Text-Band über den Regen vor, den längsten und bekanntesten Fluss des Bayerischen Waldes. Dabei wird auch Gewicht gelegt auf die textliche und fotografische Darstellung der wichtigsten Zuflüsse des Regens. Gezeigt wird nicht nur Natur pur - auch attraktive Ortschaften, Städte, Burgen und Kirchen werden dem Leser präsentiert. Ein abwechslungsreicher Streifzug durch ein Stück bayerischer Kulturlandschaft.

mehr zu diesem Artikel

   

Faszinierendes Bayern
#-88189-661-0
€ 9,95

Faszinierendes Bayern

Von den mächtigen Gipfeln der Alpen bis zu den rauen Bergen der Rhön locken in Bayern zahlreiche landschaftliche Höhepunkte: Gletscher haben im Alpenvorland zahlreiche Seen hinterlassen, Flüsse wie Donau, Isar, Altmühl und Main schufen eindrucksvolle und idyllische Täler. In der fränkischen Schweiz locken malerische Dolomitfelsen und märchenhafte Tropfsteinhöhlen. Unzählige Burgen, Schlösser, Kirchen und Klöster erzählen von der reichen Geschichte des Bundeslandes, dessen Hauptstadt München als Zentrum für Kunst und Kultur mehr bietet als Oktoberfest und Hofbräuhaus. Alte Städte wie Regensburg gegründet von den Römern , das mittelalterliche Nürnberg oder Rothenburg machen Bayern zu einer der beliebtesten Reiseregionen Deutschlands. Mit Stolz werden in zahlreichen Festen und Bräuchen alte Traditionen gelebt und Neuem steht man aufgeschlossen gegenüber. Dies und viele weitere Facetten zeigen die zahlreichen brillanten Fotografien dieses Bildbandes. Gebunden mit farbigem Überzug. Auch in englischer Ausgabe erhältlich.mehr zu diesem Artikel

 

 

Werner/Hauke: Alpenblick & Seenland
3-7658-4170-6
€ 39,95

Werner, F. / Hauke, R.
Alpenblick & Seenland
Magische Landschaften und starke Typen im Münchner Süden
 

Zwischen München und Garmisch-Partenkirchen erwartet Sie eine der reizvollsten Regionen Deutschlands. Dieser Panoramabildband stellt nicht die bekannten touristischen Attraktionen in den Vordergrund, sondern vermittelt Ihnen einen ganz persönlichen Blickwinkel. So erhalten Sie einmalige »Geheim«-Tipps für Ausflüge zu besonderen Zielen. Darüber hinaus erzählen ausgewählte Porträts prägnanter Persönlichkeiten von der Welt in Bayern und den Bergen.

mehr zu diesem Artikel            

   

Webert, Anne: Der Ammersee
3-9807800-7-4
€ 24,90

Webert, Anne (Hg.)
Der Ammersee
Eine Reise in Bildern und Texten
Deutsch - Englisch

Das Buch behandelt eine Vielfalt von Themen, es öffnet den Blick für bekannte und viele weniger bekannte Schönheiten des Sees: Landschaften und Naturschätze, Klöster und Schlösser, Fische und Fischer, Dampfer und Segelboote, Künstler und Architekten - der Ammersee, dem die Bezeichnung »Bauernsee« anhaftet, blickt auf eine reiche Geschichte zurück und hat viele kreative Geister an seine Ufer gezogen. Im Ammerseebuch passieren Revue: die kleinen Naturparadiese rund um den See, die 500 Jahre Ammersee-Geschichte des Schlosses Greifenberg im Norden, die Besonderheiten des »Klostersees« mit den mächtigen Andechser und Dießener Konventen, das Wohl und Wehe der Fischer, die Anfänge des Tourismus mit der Erschließung durch Bahn und Schifffahrt, aber auch die Moderne mit Beispielen eigenwilliger Architektur und Porträts einiger renommierter Bildungseinrichtungen am See. Die Künstlerkolonie »Die Scholle«, die sich um 1900 in Holzhausen etablierte, wird mit einigen erstmals veröffentlichten Bildern ihrer Wortführer Fritz Erler und Adolf Münzer vorgestellt.
Die Reise um den See im zweiten Teil des Buches beginnt mit Herrsching und seiner Seepromenade. Sie führt über das Kloster Andechs, eine der größten Touristenattraktionen des Landes, und das Vogelschutzgebiet Ammersee-Südufer nach Dießen mit seinen Künstlern und Kunsthandwerkern. Liselotte Orff, die Witwe des weltberühmten Komponisten, lebt hier und erzählt von ihrem Leben. Ein Höhepunkt ist die Künstlervilla Gasteiger mit Landschaftspark in Holzhausen. Utting, Schondorf und auch die kleineren Orte von Stegen bis Breitbrunn zeigen sich von ihren schönen Seiten und werben für das Freizeitparadies Ammersee. Ein großer Teil der über 230 Bilder, darunter 20 Aufnahmen des bekannten Luftbildfotografen Klaus Leidorf, wurden 2006 für das Buch hergestellt und machen es auch zum opulenten Ammersee-Bildband.
mehr zu diesem Artikel            

   

Bahnmüller: An der bayerischen Donau
3-89251-369-4
€ 19,90

Bahnmüller. W. und L.
An der bayerischen Donau
Deutsch - Englisch

Fast 400 Kilometer weit begleiten die Autoren in diesem Bildband die Donau, den zweitgrößten Fluß Europas. Auf ihrem Weg quer durch Bayern fließt sie an lebendigen Städten, geschichtsträchtigen Schlössern, wehrhaften Burgen und bedeutenden Klöstern vorbei. Wie Perlen an der Schnur reihen sich diese kunsthistorischen Kostbarkeiten am Flusslauf entlang auf, doch auch landschaftlich hat die Donau beeindruckende Höhepunkte zu bieten. Auf den meisterlichen Fotografien von Lisa und Wilfrief Bahnmüller entwickelt sich so ein abwechslungsreicher Bilderreigen, der von der schillernden Prachtenefaltung der Baudenkmäler bis hin zu poetischen Stimmungen am glitzernden Wasserlauf reicht.


mehr zu diesem Artikel            

   


3-89251-368-6
€ 17,90

Stankiewitz, Karl
Gezähmte Wildnis
Der Bayerische Wald in Reportagen aus fünfzig Jahren

Der Journalist und Bayerwald-Kenner Karl Stankiewitz hat die Entwicklung dieser Region über Jahrzehnte verfolgt. Seine interessanten und vielseitigen Berichte zeigen das karge Leben an der Zonensgrenze der fünfziger Jahre ebenso auf, wie die langwierige Einrichtung und Gestaltung des Nationalparkes Bayerischer Wald oder die touristische Erschließung dieses abwechslungsreichen Landstrichs. Dabei beschreibt Stankiewitz die vor Ort wahrgenommenen Veränderungen in Themenkomplexen wie Grenze, Nationalpark, Wölfe, Käfer, Boom, Dörfer, Städte, Klöster, Wildnis, Wasser, Glas, Gold und Dichter. Der aufwendig bebilderte Band ist gleichsam eine Chronik dieser einmalig "wilden" Landschaft im Herzen Europas. 


mehr zu diesem Artikel            

   

Launer: Bayern von oben
3-89660-260-8
€ 24,95

Launer, Gerhard
Bayern von oben / Bavaria from above

Über 100 der schönsten Bayern-Motive hat Gerhard Launer für diesen Bildband ausgewählt. Durch die ungewohnte Perspektive und das gekonnte Spiel mit Licht und Schatten eröffnet er ganz neue Sichtweisen auf scheinbar Altbekanntes: Stimmungsvolle Alpenlandschaften, schneegepuderte Barockschlösser, malerische Seen und nicht zuletzt die Metropole München. Ausführliche Erläuterungen zu Geschichte, Architektur und Geologie begleiten die herrlichen Aufnahmen. Der Band erscheint zweisprachig deutsch/englisch. Ein Muss für alle Touristen und Bayernfreunde.


mehr zu diesem Artikel            

   

Luthardt: Bayern
3-8003-1657-9
€ 24,95

Luthardt, E. / Siepmann, M.
Bayern

Bayern bietet eine landschaftliche Vielfalt wie kaum ein anderes Bundesland: Von der majestätischen Bergwelt der Alpen mit dem höchsten Gipfel Deutschlands, der Zugspitze, über dieidyllischen Seen der bayerischen Voralpen, den faszinierenden Flusslandschaften von Donau, Altmühl und Main bis hin zur rauen Rhön locken auch zahlreiche Kulturstätten. BerühmteBurgen und die Märchenschlösser König Ludwigs II., Kirchen wie die Wieskirche oder der Bamberger Dom, Gärten und Museen zeugen von der reichen Geschichte des Freistaates.Münchner Atmosphäre, nicht nur auf dem Oktoberfest, mittelalterliche Städte wie Nürnberg oder Rothenburg machen Bayern zu einer der beliebtesten Reiseregionen Deutschlands. Mit Stolz werden in zahlreichen Festen und Bräuchen alte Traditionen gelebt und Neuem steht man aufgeschlossen gegenüber.
Über 230 Bilder zeigen ganz Bayern in seiner Urwüchsigkeit und Vielfalt. Sechs Specials berichten über Ludwig II., Feste und Bräuche, das weltberühmte Oktoberfest, den Frankenwein,die Künstlergruppe des Blauen Reiter in München und die Handelsdynastie der Fugger in Augsburg.

mehr zu diesem Artikel            

   

Weitere Titel finden Sie hier: 1 - [2] - [3] - [4]

 


www.bavaresk.de
Zur Startseite Buchhandlung Lehmkuhl - Impressum